Ein Jahrhundertwendejuwel neu interpretiert

Die Generalsanierung des Bestandes, sowie ein Dachgeschoßausbau und Zubau von Balkonen stehen hier bevor.

Das prachtvolle Eckhaus am Bischof-Faber-Platz erhält ein zeitgenössisches Redesign und bleibt seiner Geschichte treu. Die neu adaptierten Stil-Wohnungen sind modern ausgestattet und repräsentieren die gute alte Zeit. Vor diesem Hintergrund lässt es sich auf vier Etagen und zwei DG-Ebenen fabelhaft wohnen, denn Baukultur belebt die Sinne.

Die Lage könnte besser nicht sein. Ruhig und zentral, grün und urban. Parks, Alleen und Gärten, so weit das Auge reicht und grün bewachsene Hügel, die die Sichtachsen krönen. Auch nicht weit, die geschäftige Gersthofer Straße, wo man umfassend Einkaufen und gut Essen gehen kann. Im Viertel rund um den Bischof-Faber-Platz erfreut hübsche Jahrhundertwende-Architektur das Auge.

Baubeginn: Frühjahr 2020.

Eigene Webseite: www.amfaber.at

 

Exklusivvertrieb

Piment Immobilien & Investment GmbH
+43 1 512 12 27
office@piment.at
www.piment.at

Facts

  • ArtEigentum
  • Statusin Bau
  • Fertigstellungvoraussichtlich Sommer 2021
  • Wohnungen11
  • Büros2
  • Geschoße5
  • Liftja
  • Garageja

    Lage

    Anfrage